Ananas Badass

Ich bin zurück! Nach einem Sommer voller wundervoller Hochzeiten, Polterabenden, Familienfeiern und ein bisschen Urlaub ist endlich wieder Zeit zum Bloggen und, noch viel wichtiger, Zeit zum Nähen. Und heute freue ich mich besonders, denn vor kurzem ist mein Blog ein Jahr alt geworden und ich habe, um das zu feiern, tatsächlich mal ein Kleid genäht. (Eigentlich ist das Kleid natürlich zur Feier von Hochzeit Nummer 3 gewesen, aber ich wollte den Blog-Geburtstag nicht unerwähnt lassen.) Volles Programm, mit nahtverdecktem Reißverschluss und gefüttertem Oberteil und im aller herrlichsten Stoff. Ihr merkt, ich bin begeistert.

I’m back! At the end of a wonderful summer, full of weddings, bachelorette parties, family meetings and some holidays I finaly have time again to blog, and even more important, to sew. And I have something special today: my blog turned 1 a few days ago and I made a dress to celebrate this! (Obviously I made the dress to celebrate wedding number 3 this year,  but I wanted to mention the blog birthday.) An invisible zipper, a lined bodice, the whole thing. I know that my headline probably makes no scense at all to you, but “Ananas” is the German word for pineapple and after taking a look at the pictures, things may become clearer. ;)

IMG_4011

Continue reading

Advertisements